Kostengünstigeres Carport?

Warum ein Carport?

 

Die Gründe sind vielfältig, warum sich ein Grundstücks- und Autobesitzer für einen Carport entscheidet. Hier mal die wichtigsten Gründe in der Übersicht:

 

* Billig. Oder zumindest billiger. Gerade wenn ein Hauskauf oder Hausbau das vorhandene Geldbudget schon arg ausgeschöpft hat, ist die Entscheidung vieler Haus- und Grundstücksbesitzer für einen Carport, eine Frage des Geldes.

 

* Schneller Aufbau. Im Gegensatz zu einer Fertiggarage ist ein Carport oft innerhalb weniger Stunden aufgebaut.

 

* Flexiblere Ortswahl. Man kann Carport oftmals an Stellen auf dem Grundstück errichten wo ein Garagenbau aus diversen Gründen nicht möglich ist.

 

* Die Optik. Es ist manchmal aus rein optischen Gründen vorteilhafter, ein Carport an das Haus anzubauen als eine massive Garage.

 

* Bessere Belüftung. Eine Garage, die durch mangelhafte Belüftung Korrosion und Rost an Ihrem Fahrzeug beschleunigt, kann den Wert Ihres Fahrzeuges schneller herabsetzen. Das kann bei einer offenen Bauweise eines Carports verhindert werden.

 

* Aufwertung der Gesamtoptik Ihres Hause / Grundstückes: ein vorteilhaft geplanter, designter und auf das restliche Grundstück abgestimmter Carport kann Ihren Besitz durchaus aufwerten.

 

* Schutz vor Witterungseinflüssen. Ein Carport schützt Ihr Auto vor vielen Witterungseinflüssen, wie zum Beispiel Hagel, Schnee oder überfrierender Nässe. Der Wert Ihres Autos bleibt länger erhalten, Lack- und Rostausbesserungen werden seltener. Im Sommer ist Ihr Fahrzeug besser gegen direkte Sonneneinstrahlung geschützt.

 

* Vielfältige Nutzungsmöglichkeiten. An einen Carport kann man hervorragend einen weiteren Abstellraum für Fahrräder, Ersatzreifen oder sonstiges anbauen oder diesen in den Carport mit integrieren. Auf für Partys oder Feiern im Freien kann man die dann freigeräumte Unterstellfläche optimal nutzen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Gerne übersenden wir Ihnen ein Angebot für Ihren speziellen Bedarf. Bitte senden Sie uns folgende Informationen: 

- Freie Aufstellung oder Wandanbau - bzw. welche Dämmstärke hat Ihr Haus ?

- Sind Fundamente oder eine Fundamentplatte bereits vorhanden ?  

- Baugenehmigung vorhanden ? 

- Beschattung oder festes Dach bevorzugt ? 

- Haben Sie ein Bild Ihrer Bausituation, welches Sie mitsenden können ? 

Vielen Dank für Ihre Mithilfe. Je konkreter Ihre Informationen zu Ihrem Projekt sind, um so effizienter und genauer kann Ihr Angebot von uns an Sie gestaltet werden. Nicht vergessen: Wir bieten Ihnen die Garantie, dass Sie bei uns das für Sie optimale Angebot bezogen auf QUALITÄT - SERVICE - PREIS von allen in Österreich ansässigen Unternehmen erhalten.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Öffnungszeiten    MO-FR 8-19     SA 8-16 

und nach Vereinbarung

 

Um TERMINVEREINBARUNG unter 0660-489 39 39 wird gebeten.  

Tel+ WhatsApp

 

Informationen zu E-Commerce und Mediengesetz

 

Impressum: Ing. Werner Zeller  2202 Enzersfeld Abt Benno Strasse 17 UID : ATU50602806